Binance Exchange
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

Online-Broker-Vergleich effektiv nutzen: So gehen Sie vor!

Wer ist der aktuell beste Broker? Wo soll ich mein Online-Depot idealerweise anlegen? Brauche ich schon Online-Broker-Erfahrungen? Und welche Kosten erwarten mich bei einem guten Online-Broker? Diese Fragen können Sie sich dank der Hilfe unseres Vergleichsrechners in wenigen Minuten selbst beantworten. Die Bedienung des Rechners ist auch für Laien sehr einfach und im Grunde genommen selbsterklärend, wie Sie feststellen werden.

Dennoch zeigen wir Ihnen an dieser Stelle in einer Kurzanleitung, wie Sie den Online-Broker-Vergleich am effektivsten nutzen. Wer sich für eine ausführliche Betrachtung dieses Vorgangs interessiert, kann für weitere Informationen einen Blick in unseren Ratgeber weiter unten werfen. Wer allerdings nur ein paar Minuten Zeit hat, sollte sich an diese Schritte halten:

  1. Werfen Sie einen Blick auf unseren Online-Broker-Rechner, der immer oben auf der Webseite fest verankert ist. Tragen Sie dort das gewünschte Ordervolumen – also die Höhe des Wertes für die aufgegebenen Order – in das erste Feld der Suchmaske ein.

  2. Geben Sie im nächsten Feld ein, wie viele Order Sie pro Jahr anpeilen. Anschließend gehen Sie weiter zur dritten Eingabemaske und geben dort ein, wie hoch der Anteil der Online-Order prozentual gesehen sein soll.

  3. Geben Sie nun nur noch das durchschnittliche Depotvolumen in das letzte Feld unserer Suchmaske ein. Klicken Sie anschließend auf den Button „Vergleich starten“, um den Online-Broker-Vergleich zu beginnen.

  4. Sie gelangen nun auf eine Übersichtsseite mit verschiedenen Ergebnissen. Vergleichen Sie die besten Ergebnisse auf dieser Liste sorgfältig miteinander und achten Sie dabei auf alle Faktoren, die wir Ihnen in unserem Ratgeber bereits erklärt haben oder noch erklären werden.

  5. Sie haben Ihren bevorzugten Online-Broker gefunden? Perfekt! Jetzt gelangen Sie über die Schaltfläche „zum Anbieter“ direkt zum gewünschten Unternehmen. Dort können Sie nun Ihr Depot beantragen. Wie Sie dabei vorgehen, erklären wir Ihnen in einem eigenen Absatz unseres Ratgebers.

Der größte Vorteil des Online-Broker-Vergleichs ist, dass Sie die einzelnen Parameter auch dann noch individuell verändern können, wenn Sie die Ergebnisliste bereits vor sich haben. So können Sie sowohl das Ordervolumen als auch die gewünschte Anzahl an Orders und das durchschnittliche Depotvolumen im Nachhinein verändern und sehen direkt, wie sich das auf die Angebote der Online-Broker im Vergleich auswirkt.